Entspannen am Achensee Bergsteigen in den Tiroler Alpen Pferde auf Almweiden beobachten Kühe beim Wandern in den Alpen auf den Almweiden sehen Skifahren auf verschneiten Pisten
Unser Tipp
Schnellsuche

Grän

Am sonnigen Fuße der Tannheimer Berge im Bezirk Reutte liegt der Nordtiroler Ort Grän. Im 1100 Meter hoch gelegenen Tannheimer Tal zwischen dem Lechtal und dem Oberjochpass erstreckt sich hier an der Grenze zu Bayern eine Ferienregion, die sich über den Tiroler Teil der Allgäuer Alpen ausdehnt. Idyllisch gelegen ist der Haldensee am Dorfrand von Grän, der ein beliebtes Ziel für Erholung und Freizeit in natürlicher Umgebung darstellt. Die erstklassige Wasserqualität und die reizvolle Lage des Sees laden im Sommer zu einem Bad im klaren Nass ein.

Im Sommer lockt das mehrfach ausgezeichnete Wandergebiet des Tannheimer Tals zu einer Entdeckungsreise in eine einzigartige Bergnatur. Ein nahezu unerschöpfliches Wandernetz umfasst beschauliche Almwanderungen mit einer zünftigen Einkehr, ansprechende Gipfeltouren oder Höhenwanderungen für die ganze Familie. Zum Beispiel bei einer Wanderung von der Bergstation zum Adlerhorst mit tollem Blick auf den Haldensee. Dafür nutzt man den mühelosen Aufstieg mit der Gondelbahn Grän. Anspruchsvoller ist der mit Klettersteig versicherte Aufstieg zur Roten Flüh. Ausgangsort kann hier ebenfalls die Bergstation oder der Talort Grän sein. Lohnenswert ist in jedem Fall eine Wanderung ins Naturschutzgebiet Vilsalpsee.

In der zauberhaften Winderlandschaft Gräns geht es für alle Skifahrer und Snowboarder mit der Bergbahn hinauf zum Füssener Jöchle. In dem familiären und kinderfreundlichen Skigebiet gibt’s Pistenvergnügen in allen drei Kategorien. Praktisch vor der Haustüre liegen auch die Pisten und Lifte in Nesselwängle und Tannheim. Die Wege sind kurz im Tannheimer Tal – da fällt die Wahl auf eines der insgesamt sechs Skigebiet nicht immer leicht. Ein wahrer Wintergenuss ist das Langlaufen im Tannheimer Tal. Die Loipen der Region können sich mit dem Gütesiegel des Landes Tirol schmücken. Eine besonders reizvolle Route unweit von Grän führt zum winterlichen Vilsalpsee.

Newsletter

Sie befinden sich hier: Orte von A - Z > Grän

Grän

Hotels

Betriebsname / Besitzer / Adresse
Kat.
Telefon / Telefax
EZ
DZ
MZ
Fewo's
Besonderheiten

Pensionen

Betriebsname / Besitzer / Adresse
Kat.
Telefon / Telefax
EZ
DZ
MZ
Fewo's
Besonderheiten

Appartements, Ferienwohnungen

Betriebsname / Besitzer / Adresse
Kat.
Telefon / Telefax
EZ
DZ
MZ
Fewo's
Besonderheiten

Ferienhäuser

Betriebsname / Besitzer / Adresse
Kat.
Telefon / Telefax
EZ
DZ
MZ
Fewo's
Besonderheiten

Bauernhöfe

Betriebsname / Besitzer / Adresse
Kat.
Telefon / Telefax
EZ
DZ
MZ
Fewo's
Besonderheiten

Campingplätze

Betriebsname / Besitzer / Adresse
Kat.
Telefon / Telefax
EZ
DZ
MZ
Fewo's
Besonderheiten

Restaurants, Cafés, Bars

Betriebsname / Besitzer / Adresse
Kat.
Telefon / Telefax
EZ
DZ
MZ
Fewo's
Besonderheiten

Gasthöfe

Betriebsname / Besitzer / Adresse
Kat.
Telefon / Telefax
EZ
DZ
MZ
Fewo's
Besonderheiten

Privatvermieter

Betriebsname / Besitzer / Adresse
Kat.
Telefon / Telefax
EZ
DZ
MZ
Fewo's
Besonderheiten

Hütten, Almen

Betriebsname / Besitzer / Adresse
Kat.
Telefon / Telefax
EZ
DZ
MZ
Fewo's
Besonderheiten

Weitere Betriebe

Betriebsname / Besitzer / Adresse
Kat.
Telefon / Telefax
EZ
DZ
MZ
Fewo's
Besonderheiten